SA 30.03.2013 Shadowrun 4ed – Kampagne

System: Shadowrun 4ed
Zeit: 16:30-00:30
Spieler: Andy, Jochen, Thomas, Michael, SL: David

Juhu, nach einem dreiviertel Jahr gings nun endlich weiter. Der Run in Amazonien wurde Erfolgreich beendet und hat uns in Seattle schon Folgeaufträge und Ärger beschert.
Mein Charakter Ray hat endlich die Heimlichkeit Gruppe auf 4 bekommen und hat die Gelegenheit einer Pause dazu genutzt sich endlich neue Cyberaugen mit mehr Kapazität und weniger Essenzkosten zuzulegen.
Zum Abschluss haben wir noch Kräftig mit dem Grundsatz “lass dich nicht mit Drachen ein” verstoßen und sind nun drauf und dran Hestaby zu Supporten.
Bin gespannt wie das weiter geht.

Das System stellt mich jedoch immer noch vor schwierige Aufgaben. Wie schafft ihr nur alle diese Flut an Informationen zu bändigen, neben den Charakterwerten, die immer Umfangreichere Ausrüstung, Connections, Kohle, Cyberware, was man wann getan hat… usw.

Ich freu mich auf jeden Fall aufs nächste mal, auch wenn noch nicht sicher ist wer leitet. Ich hoffe das Thomas sich endlich mal aufrafft!

Hinterlasse eine Antwort